Logo Uwe Tischer
zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Parts for Bikes

UG haftungsbeschränkt
Geschäftsführung Ulrike Wollnik
15 Jahre Jubilaeum
 
Druckversion
09.11.2011

Tipp 5

Wenn sich der Motor beim Gasgeben "verschluckt" oder keine Leistung...[mehr]

Kategorie: Tipps

Kalender

September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 26 27 28 29 30 31 01
36 02 03 04 05 06 07 08
37 09 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30 01 02 03 04 05 06

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

PayPal-Logo
<< voriger Artikel nächster Artikel >>
Elektrik & Beleuchtung
Kohlen für Lichtmaschine 2 St


Info:

Mit Kabel zum Anlöten und Isolierschlauch

Die Kohlen (auch Kohlebürsten genannt) versorgen den Läufer der Lichtmaschine mit Strom. Durch die Rotation des Läufers werden sie im Lauf der Zeit abgeschliffen, irgendwann sind sie komplett abgenutzt und geben keinen Kontakt mehr. Dann kann der Generator das Bordnetz nicht mehr mit Energie versorgen und es ist Zeit, die Kohlen auszutauschen.

Tipp:

Bevor die Kohlen ganz abgeschliffen sind, leuchtet die Ladekontroll-Leuchte manchmal oder schwach. Dann ist nicht, wie oft behauptet, die Lichtmaschine oder der Regler kaputt...
Nach dem Tauschen der Kohlen kann es vorkommen, dass die Ladekontroll-Leuchte eine Zeit lang hell leuchtet. Das liegt daran, dass die Bürsten erst ein bisschen eingschliffen werden müssen, bis sie gut Kontakt geben.

Hier ist eine etwas ausführlichere Beschreibung für das Tauschen der Kohlen an der BOSCH Lichtmaschine.


Artikel-Nr. 5001

Preis: 6.90
Menge:


Zu diesem Produkt passen diese Produkte:

Lichtmaschinen - Stator gebr. 1 St

Fragen zum Artikel


<- zurück zur Liste
Wir recyceln Verpackungen und sind Partner von Landbell