Logo Uwe Tischer
zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Parts for Bikes

UG haftungsbeschränkt
Geschäftsführung Ulrike Wollnik
15 Jahre Jubilaeum
 
Druckversion
29.09.2011

Tipp 14

Beim Wechseln des Getriebeöls unter die linke Seite des Hauptständers ein...[mehr]

Kategorie: Tipps

Kalender

Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 30 01 02 03 04 05 06
41 07 08 09 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31 01 02 03

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

PayPal-Logo
< Vorheriger Artikel
02.01.2012 08:47 Alter: 8 yrs
Kategorie: Tipps
Tipp 19

Die "Bremsleistung" der hinteren Trommelbremse wird oft bemängelt. Diese erreicht zwar nicht die Leistung einer heutigen Scheibenbremse, kann aber mit geringem Aufwand verbessert werden. Oft sind die Beläge abgenutzt (Mindestdicke 1,5 mm, besser 2mm!). Die Kanten etwa 1 mm mit einer Feile "brechen". Dadurch wird der seitliche Grat entfernt. Dieser reibt seitlich in der Trommel und verhindert ein korrektes anpressen der Beläge. Die Trommel hat sich nach 20 - 30 Jahren abgenutzt und ist eingelaufen.

Wir recyceln Verpackungen und sind Partner von Landbell